Tachykardie

Empfängnis (Blut-Rh-Faktor)

Was ist Rh-Faktor??Der Rh-Faktor (Rh-Faktor) ist ein Blutprotein, das sich auf der Oberfläche von Blutzellen - Erythrozyten - befindet. Wenn dieses Protein vorhanden ist, bedeutet dies, dass die Person einen positiven Rh-Faktor hat, wenn nicht, dann ist es negativ.

Herzfrequenz 55 Schläge pro Minute

In Ruhe beträgt die Pulsfrequenz bei einem gesunden Menschen durchschnittlich 60-80 Schläge / min. Die Pulsfrequenz von 55 Schlägen pro Minute wird als niedrig angesehen und ist ein Symptom für pathologische Prozesse im Körper.

Intrakranielle Hypertonie

Intrakranielle Hypertonie - was ist das, Ursachen und Behandlung
Intrakranielle Hypertonie ist ein erhöhter Druck im Schädel. Der intrakranielle Druck (ICP) ist die Kraft, mit der intrazerebrale Flüssigkeit auf das Gehirn aufgebracht wird.

Hirngefäße

Die Vasokonstriktion des Gehirns ist keine Krankheit, sondern ein Symptom, das mehrere Pathologien gleichzeitig begleitet. Meistens äußert es sich in der Anfangsphase in Kopfschmerzen und Gedächtnisverlust.

Mitralklappenprolaps

Die Mitralklappe ist eine der vier Herzklappen. Es öffnet und schließt sich, um den Blutfluss zwischen dem linken Vorhof und dem linken Ventrikel zu steuern. Das Ventil besteht aus zwei Klappen - vorne und hinten.

Was ist MCHC in einer Blutuntersuchung?

Verminderte LeistungBei Krankheiten, die eine falsche Reaktion bei der Hämoglobinsynthese hervorrufen, nehmen in der letzten Runde, wenn alle anderen funktionellen Reaktionen des Körpers bereits erschöpft sind, die mchc-Indikatoren ab.

LDL - was ist es in einem biochemischen Bluttest, die Gründe für den Anstieg

Lipoproteine ​​niedriger Dichte (LDL) sind Cholesterinfraktionen mit hoher Atherogenität. Erhöhte LDL- und VLDL-Cholesterinspiegel weisen auf das Vorhandensein oder ein hohes Risiko der Entwicklung atherosklerotischer Läsionen der Gefäßwände, einer Erkrankung der Herzkranzgefäße, eines akuten Myokardinfarkts und eines Hirnschlags hin.

Neutrophile in einem vollständigen Blutbild (NEUT)

Die zahlreichsten Vertreter von "weißem" Blut sind neutrophile Blutkörperchen. Sie sind ein obligatorischer Parameter der Leukozytenformel. Ein gesunder Mensch sollte einen Stich (im vorletzten Stadium der Reifung) und schließlich eine segmentierte Form von neutrophilen Zellen haben.

Lipoproteine ​​mit hoher und niedriger Dichte

Cholesterin ist eine organische Verbindung, ein wichtiger Bestandteil des Fettstoffwechsels. Im Blut wird Cholesterin in Form von Gesamtcholesterin, Lipoproteincholesterin niedriger Dichte (LDL) und Lipoproteincholesterin hoher Dichte (HDL) gefunden.

Leukozyten im Blut bei Männern

6 Minuten Autor: Lyubov Dobretsova 1126 Arten und Funktionen von Leukozyten Normalwerte Gründe für die Abweichung von der Norm Analyse Ergebnis dekodieren Zusätzliche Analysen für Abweichungen Fazit Ähnliche VideosBei der Diagnose und dem Verdacht auf das Vorhandensein von Krankheiten wird einem Patienten zunächst eine allgemeine Blutuntersuchung zugewiesen.

Rbc was ist in der Blutuntersuchung

RBC-Gehalt der roten Blutkörperchen im BlutRBC in einer Blutuntersuchung: Was ist das??RBC ist eine Abkürzung für die absolute Anzahl roter Blutkörperchen in 1 Liter Blut.