8 wirksame Volksheilmittel gegen vaskuläre Atherosklerose


Atherosklerose ist eine schwere chronische Erkrankung der Blutgefäße von Herz, Gliedmaßen, Nieren, Gehirn usw., die aufgrund einer Verletzung des Stoffwechsels von Lipiden und Cholesterin im menschlichen Körper auftritt. Diese Krankheit ist dadurch gekennzeichnet, dass sich auf der Innenfläche der Arterien Fettstoffe in Form von gelblichen Plaques ansammeln. Die Wände der Arterien verdicken sich allmählich und die Arterien selbst beginnen, ihre Elastizität zu verlieren. Durch die Beeinflussung der Gefäße erschwert Atherosklerose den Blutfluss und die Zufuhr von Nährstoffen und Sauerstoff zu vielen lebenswichtigen Organen, was zu schwerwiegenden Funktionsstörungen führen kann..

Die wirksame Behandlung von Atherosklerose ist eine komplexe Behandlung, die Medikamente und Kräuterpräparate mit antisklerotischer Wirkung umfasst. Heute werden wir uns 8 der wirksamsten und beliebtesten Volksheilmittel gegen Arteriosklerose ansehen!

Honig gegen vaskuläre Atherosklerose

Honig hat ausgeprägte antioxidative Eigenschaften und hilft dem Körper, sich von Abfall und Giftstoffen zu reinigen. Es senkt den "schlechten" Cholesterinspiegel im Blut und beschleunigt die Stoffwechselprozesse im Körper.

Honig enthält in seiner Zusammensetzung Trehalose - einen natürlichen Zucker, der Herzinfarkten hervorragend vorbeugt. Diese Substanz hilft bei der Reinigung der inneren Oberfläche von Blutgefäßen, da sie Immunzellen aktiviert und sie dazu ermutigt, Fettablagerungen zu entfernen, die sich auf der inneren Oberfläche der Arterien ansammeln.

Experten raten, täglich 1 Teelöffel Honig zu essen, um das Auftreten und die Entwicklung von Arteriosklerose zu verhindern. Wenn die Krankheit bereits begonnen hat, die Gefäße zu befallen, müssen Sie eine heilende Honig-Rote-Bete-Mischung herstellen. Mischen Sie 200 ml (1 Tasse) frisch gepressten Rote-Bete-Saft mit 100 ml (1 ÷ 2 Tassen) Honig. Nehmen Sie das Produkt 3 mal täglich ein, 1 Esslöffel unmittelbar nach einer Mahlzeit.

Um eine medizinische Mischung aus schwarzem Rettichsaft und Honig zuzubereiten, müssen Sie 1 Tasse (200 ml) Honig mit 1 Tasse (200 ml) frisch gepresstem Rettichsaft mischen. Die fertige Mischung sollte täglich 1 Esslöffel nach den Mahlzeiten dreimal täglich eingenommen werden.

Olivenöl

Offizielle Statistiken besagen, dass der regelmäßige Konsum von Olivenöl die Sterblichkeit aufgrund von Herz-Kreislauf-Erkrankungen um 8-10% senkt! Und das ist nicht überraschend, denn Olivenöl bekämpft die Bildung von Blutgerinnseln, stärkt die Wände der Blutgefäße, reinigt die Arterien von "Ablagerungen" in Form von Fettablagerungen, macht sie elastisch und stark.

Die Zusammensetzung von Olivenöl enthält Linolsäure, die, ohne das "gute" Cholesterin zu beeinflussen, den "schlechten" Cholesterinspiegel signifikant senkt. Linolsäure reguliert nicht nur den Cholesterinspiegel im Blut, sondern fördert auch die Synthese von Sexualhormonen und die Bildung neuer Zellen.

Olivenöl wirkt sich positiv auf die Arbeit des Herzens aus, da es immer einfacher wird, Blut durch saubere und elastische Arterien zu pumpen. Menschen, die regelmäßig Olivenöl konsumieren, verbessern das Gedächtnis, verschwinden Kopfschmerzen, Schwäche und Schwindel und verringern das Risiko, mehrmals an Alzheimer zu erkranken.

Wenn bei Ihnen bereits Arteriosklerose diagnostiziert wurde, bewegen Sie innerhalb von 14 Tagen, unmittelbar nach dem Aufwachen, 1 Teelöffel Olivenöl bei Raumtemperatur für 2 bis 3 Minuten langsam um den Mund und spucken Sie es dann aus. Nach 30 - 35 Minuten sollten die obigen Schritte erneut wiederholt werden. Sie können nur 60 - 80 Minuten nach dem Eingriff frühstücken.

Wenn Sie während des Eingriffs oder unmittelbar danach Übelkeit verspüren, empfehlen Experten, Olivenöl 2 - 3 Tropfen frisch gepressten Zitronensaft oder Honig zuzusetzen.

Wenn Sie keine offensichtlichen Anzeichen von Arteriosklerose haben, Ihre Blutgefäße jedoch bis ins hohe Alter sauber und elastisch sein sollen, sollten Sie mindestens 30 g (2 Esslöffel) Olivenöl pro Tag konsumieren. Fügen Sie es zu Salaten, Fertiggerichten, Gemüse und Kräutern hinzu.

Weißdorn

Weißdorn kann zu Recht als eines der wirksamsten pflanzlichen Heilmittel bezeichnet werden, die dem Körper aktiv bei der Bekämpfung von Arteriosklerose helfen. Hawthorn erweitert selektiv die Blutgefäße, senkt den "schlechten" Cholesterinspiegel im Blut, verbessert die Durchblutung, verhindert die Bildung von Fettplaques und normalisiert die Blutgerinnung.

Rezept Nummer 1. Um eine Weißdorninfusion zuzubereiten, die die Blutgefäße perfekt reinigt, müssen Sie 3 Esslöffel getrocknete Weißdornblüten in 600 ml (3 Tassen) kochendes Wasser gießen. Die Mischung muss 30 - 40 Minuten lang infundiert werden, dann muss die Infusion filtriert und 30 - 35 Minuten vor den Mahlzeiten dreimal täglich in 200 ml (1 Glas) eingenommen werden.

Rezept Nummer 2. Um einen medizinischen Sud aus Weißdornfrüchten zuzubereiten, gießen Sie 1 Esslöffel gehackte Früchte mit 500 ml (2,5 Tassen) kochendem Wasser, fügen Sie 2 Esslöffel Zucker hinzu und köcheln Sie bei schwacher Hitze 40 - 45 Minuten lang, bis die Flüssigkeitsmenge um das 2-fache abnimmt... Die fertige Brühe sollte nur im Kühlschrank aufbewahrt werden.!

Es ist notwendig, dreimal täglich Weißdornfrüchte zuzubereiten, 1 Esslöffel unmittelbar vor den Mahlzeiten und 2 Esslöffel vor dem Schlafengehen.

Kräuterpräparate

Rezept Nummer 1. Um eine wirksame und gesunde Kräutersammlung vorzubereiten, die dazu beiträgt, die Wände der Blutgefäße von Fettablagerungen zu reinigen und die Funktion des Herz-Kreislauf-Systems zu verbessern, sollten Sie 3 Teile Weißdornblüten, 2 Teile Thymiankraut, 1 Teil Hagebutten, 1 Teil Mutterkraut, 3 Teile Gras nehmen getrocknete Krusten, 3 Teile einer Kräuterschnur. Alle Zutaten müssen gründlich gemischt werden. 1 Esslöffel der resultierenden Kräutersammlung sollte mit 500 ml kochendem Wasser gegossen und 25 - 30 Minuten lang infundiert werden. Tee sollte 4 - 6 mal täglich getrunken werden, 100 ml (1 ÷ 2 Gläser).

Rezept Nummer 2. Um diese beliebte und effektive Kräutersammlung zuzubereiten, müssen Sie 3 Teile Johannisbeerblätter, 1 Teil Brennnesselblätter, 1 Teil Schachtelhalmkraut, 3 Teile Schnurkraut, 2 Teile Johanniskraut, 2 Teile Kleeblüten, 2 Teile Rosskastanienblüten, 3 Teile Erdbeerblätter mischen... 1 Esslöffel fertige Kräutersammlung muss mit 500 ml kochendem Wasser gegossen und 25 - 30 Minuten lang aufbewahrt werden. Fertiger Tee sollte 4 - 5 Mal täglich in 100 ml (1 ÷ 2 Gläser) getrunken werden.

Wenn eine Person, die an Arteriosklerose leidet, an Hypotonie leidet, müssen Weißdorn und Hagebutten durch Viburnum ersetzt werden.

Knoblauch mit vaskulärer Atherosklerose

Knoblauch hat antisklerotische, tonisierende, vasodilatierende und antioxidative Eigenschaften und wird daher häufig zur Bekämpfung von Arteriosklerose eingesetzt. Es senkt den "schlechten" Cholesterinspiegel im Blut, reinigt und stärkt die Wände der Blutgefäße, senkt den Blutdruck, normalisiert Stoffwechselprozesse im menschlichen Körper, verhindert die Bildung von Blutgerinnseln, verbessert die Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems, normalisiert die Durchblutung.

Um eine Knoblauchtinktur zuzubereiten, die sich hervorragend gegen Arteriosklerose eignet, sollten Sie die gehackten Knoblauchzehen nehmen und zur Hälfte mit geschälten und fein gehackten Walnüssen füllen und dann unraffiniertes "duftendes" Sonnenblumenöl einfüllen. Die Mischung sollte in 20 - 30 Gramm verzehrt werden, kann auch als Sauce für Gemüsesalate verwendet werden.

Ingwer

Ingwer ist ein weiteres ausgezeichnetes pflanzliches Heilmittel, das sich positiv auf die Funktion des Herz-Kreislauf-Systems auswirkt und dabei hilft, die Arterien von alten Fettablagerungen zu befreien. Die Zusammensetzung von Ingwer umfasst Vitamine, Phytoncide, Gingerol, Spurenelemente, organische Säuren, die das Herz mit essentiellen Substanzen sättigen, das Blut verdünnen und reinigen, die Menge an "schlechtem" Cholesterin im Blut reduzieren, Fettablagerungen in Blutgefäßen auflösen, den Fettstoffwechsel und den Blutdruck normalisieren. Ingwer ist eine hervorragende Vorbeugung gegen das Auftreten und die Entwicklung von Arteriosklerose, Schlaganfall und Herzinfarkt..

Ingwertee reinigt die Blutgefäße perfekt und verhindert die Entstehung von Arteriosklerose. Um Tee mit Ingwer zuzubereiten, müssen Sie 2 Esslöffel geriebene Ingwerwurzel auf eine feine Reibe mit 1 Liter kochendem Wasser gießen. Wenn der Tee auf Raumtemperatur abgekühlt ist, können Sie Honig oder etwas Zitronensaft hinzufügen. Das fertige Getränk sollte den ganzen Tag über getrunken werden, bis es aufgebraucht ist.

Leinsamen

Die Zusammensetzung von Leinsamen enthält Phenolcarbonsäuren und organische Säuren, Linamarin, Methylfett und Omega-3-Säuren, die dazu beitragen, den "schlechten" Cholesterinspiegel im Blut zu senken, die Wände der Blutgefäße zu stärken und sie von Fettablagerungen zu reinigen. Leinsamen entfernen Giftstoffe und Giftstoffe aus dem Körper, reduzieren die Konzentration von Lipiden im Blut und verbessern den Herzton.

Leinsamen werden aktiv zur Vorbeugung und Behandlung von Arteriosklerose eingesetzt. Um eine Heilinfusion aus Leinsamen herzustellen, müssen Sie 2 Esslöffel Leinsamen in einer Kaffeemühle mahlen und mit 1 Esslöffel gemahlenen getrockneten Ringelblumenblüten mischen, die in jeder Apotheke verkauft werden. Eine Mischung aus Leinsamen und Ringelblumenblüten sollte mit 200 ml (1 Glas) Wasser bei Raumtemperatur gegossen und dann 40 - 50 Minuten ziehen gelassen werden.

Die vorgefertigte Infusion, die durch mehrere Schichten Gaze oder ein spezielles Netz gesiebt wird, sollte dreimal täglich unmittelbar vor den Mahlzeiten 14 - 16 Tage lang in 50 - 70 ml (1 ÷ 3 Gläser) eingenommen werden. Danach müssen Sie eine siebentägige Pause einlegen, da ein Überschuss an Omega vorliegt 3 Säuren können den Körper schädigen.

Hagebutte

Hagebutte enthält nicht nur eine Rekordmenge an Vitamin C (40-mal mehr als Zitrusfrüchte!), Sondern verbessert auch den Zustand des Herz-Kreislauf-Systems, reinigt das Blut und die Gefäßwände von Fettplaques, erhöht den Hämoglobinspiegel, senkt den Blutdruck und ist ausgezeichnet Prävention des Ausbruchs und der Entwicklung von Atherosklerose. Hagebutte stärkt die Wände der Blutgefäße, verringert ihre Zerbrechlichkeit und Durchlässigkeit und stellt ihre frühere Elastizität wieder her.

Hagebuttene gegen Arteriosklerose. Um Tee zuzubereiten, benötigen Sie 2 Esslöffel gehackte getrocknete Hagebutten, gießen 400 ml (2 Tassen) kochendes Wasser und dämpfen dann 6 - 7 Stunden in einer Thermoskanne. Tee sollte dreimal täglich in 200 ml (1 Glas) 14-16 Tage lang getrunken werden.

Wenn Sie einen Fehler finden, wählen Sie bitte einen Text aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste.

Hausbehandlungen bei Arteriosklerose der Beingefäße

Die Behandlung der Atherosklerose der Gefäße der unteren Extremitäten mit Volksheilmitteln ist ein wirksames Mittel, um die Wirksamkeit einer komplexen Therapie zu erhöhen und die Entwicklung von Gefäßerkrankungen zu verhindern. Experten empfehlen, diese Methoden zur Behandlung von Arteriosklerose nach vorheriger Absprache mit dem behandelnden Arzt in Kombination mit Diät, Physiotherapie und verschriebenen Medikamenten anzuwenden..

Merkmale der traditionellen Medizin

Traditionelle Methoden zur Behandlung von Arteriosklerose werden als Ergänzung zum therapeutischen Hauptverlauf eingesetzt. Nicht-traditionelle Heilmittel zeichnen sich durch eine sanfte und milde Wirkung auf den Körper, ein minimales Spektrum an Kontraindikationen und mögliche Nebenwirkungen im Vergleich zu Medikamenten aus. Ihre Verwendung muss mit dem Arzt vereinbart werden..

Unter Verwendung von Volksrezepten zu Hause zur Behandlung von Atherosklerose sollten spezielle Empfindlichkeitstests durchgeführt werden, um die Manifestation einer individuellen Intoleranz und unerwünschter Reaktionen zu vermeiden.

Die Methoden der Alternativmedizin können nicht als Hauptmethode zur Behandlung des atherosklerotischen Syndroms dienen, das in vernachlässigter Form abläuft, insbesondere im Stadium 4 des pathologischen Prozesses. Als Hilfselement der Therapie helfen alternative Methoden, den Tonus und den Widerstand des Körpers zu erhöhen, schmerzhafte Empfindungen zu reduzieren und den Allgemeinzustand des Patienten zu lindern..

Volksheilmittel Rezepte

Heilpflanzen zur Behandlung von Arteriosklerose der unteren Extremitäten zeichnen sich durch ihre natürliche Zusammensetzung aus, aus der sich ganz einfach Arzneimittel herstellen lassen. Hierzu werden Imkereiprodukte, Heilkräuter und Hilfsstoffe verwendet..

Im Arsenal der traditionellen Medizin gibt es eine große Auswahl an Medikamenten, die speziell auf die Behandlung und Prävention von Atherosklerose abzielen. Betrachten Sie die effektivsten und bewährten Budgetrezepte.

Rosskastanientinkturen

Selbst die offizielle Medizin erkennt solche Mittel als wirksamen Weg zur Bekämpfung von Arteriosklerose an. Die Tinktur hat zahlreiche vorteilhafte Wirkungen und beseitigt schnell die charakteristischen Symptome der Krankheit..

Die Kastanieninfusion hat folgende therapeutische Wirkungen:

  • Linderung von Entzündungsprozessen;
  • Verhinderung des Auftretens von Cholesterinplaques;
  • Verringerung der Beinschmerzen;
  • Senkung des Cholesterinspiegels im Blut.

Kastanientinktur ist für den fairen Sex kontraindiziert, da erwartet wird, dass ein Baby geboren wird, und während des Stillens. Bei Patienten mit Nieren- und Magenerkrankungen sowie Blutdruckänderungen ist eine vorläufige ärztliche Beratung erforderlich.

Rezepte für Rosskastanien bei der Behandlung von Arteriosklerose:

  1. Gießen Sie ein paar Fruchtstücke mit Wodka (ein halbes Glas) und lassen Sie es 2 Wochen ziehen. Vor dem Gebrauch wird die gefilterte Infusion mit sauberem Wasser (1 TL Wasser für 10 Tropfen des Arzneimittels) verdünnt. Es wird empfohlen, die Infusion 10-14 Tage lang dreimal täglich einzunehmen.
  2. Tinktur zur Behandlung von Arteriosklerose in Wasser. Rosskastanie (2 Stück) wird mit Wasser (250 ml) gegossen und etwa eine halbe Stunde in einem Wasserbad gekocht. Die resultierende Basis muss filtriert und mit einem weiteren Glas sauberem Wasser verdünnt werden. Der therapeutische Kurs sollte nach folgendem Schema durchgeführt werden: 3 Tage - je 1 Esslöffel, eine Woche - 2 Esslöffel, weitere 7 Tage - je 3 Esslöffel.

Die Behandlung der Atherosklerose auf diese Weise ist in den frühen Stadien der Entwicklung der Krankheit am wirksamsten, um die normale Funktion der Arterien wiederherzustellen.

Knoblauch

Ein wirksames Mittel, das die Durchblutung bei Arteriosklerose wiederherstellt. Zur Behandlung der Krankheit wird empfohlen, Knoblauchtinktur zu verwenden, die zu Hause leicht zubereitet werden kann. Zu diesem Zweck muss Knoblauch (ca. 50 g) gehackt und mit Wodka (ein Glas) gefüllt werden. Bestehen Sie darauf, dass das Arzneimittel eine Woche lang an einem dunklen Ort aufbewahrt wird. Die Infusion sollte dreimal täglich 10 Tropfen getrunken werden.

Nach dem Ende des Kurses wird empfohlen, Pausen von 1 bis 1,5 Monaten einzulegen. Danach sollte die Behandlung der Atherosklerose nach einem ähnlichen Schema wiederholt werden. Knoblauch ist reich an nützlichen Substanzen, die Blutgefäße und Arterien stärken und die Entwicklung von Sklerose verhindern sollen.

Gemeiner Thymian

Ein wirksames Mittel zur Bekämpfung des atherosklerotischen Syndroms, das zur Beseitigung von Gefäßkrämpfen beiträgt. Um ein Medikament herzustellen, sollte ein Esslöffel trockenes Pflanzenmaterial mit kochendem Wasser (einem halben Liter) gegossen, abgedeckt und etwa eine Stunde lang gebrüht werden.

Nach der angegebenen Zeit muss die Tinktur gefiltert und abgekühlt werden. Es sollte eine Woche lang dreimal täglich eingenommen werden. Die empfohlene Kursdauer beträgt 4 Monate. Die wichtigsten vorteilhaften Eigenschaften von Thymian sind entzündungshemmende, antibakterielle und beruhigende Wirkungen..

Tannennadeln

Für dieses Rezept müssen Sie ein Zwei-Liter-Glas vorbereiten, es mit Tannennadeln und Zapfen füllen und dann mit Wodka oder Alkohol füllen. Stellen Sie den Behälter 10 Tage lang an einen dunklen Ort.

Ein Arzneimittel gegen Arteriosklerose auf der Basis von Nadeln wird dreimal täglich mit 15 Tropfen eingenommen und im Verhältnis 1: 5 mit sauberem Wasser verdünnt.

Löwenzahnwurzel als Hilfe

Es hilft, die Wirksamkeit anderer Medikamente zur Behandlung von Arteriosklerose zu steigern, da es das schlechte Cholesterin senken und eine allgemeine Heilwirkung auf den Körper haben kann.

Löwenzahnwurzel in Form eines trockenen Pulvers wird empfohlen, vor den Mahlzeiten eingenommen zu werden, 1 TL. für 6 Monate.

Brennnesselbad

Ermöglicht es Ihnen, hervorragende therapeutische Ergebnisse zu erzielen, insbesondere in den ersten Stadien der Atherosklerose. Zur Vorbereitung eines medizinischen Bades werden Brennnesseln auf den Boden gelegt und in kleiner Menge mit heißem Wasser gegossen.

Nach 20 Minuten müssen Sie warmes Wasser nachfüllen und sich hinlegen, bis die Flüssigkeit vollständig abgekühlt ist. Das Wasser sollte angenehm warm sein.

Die Verfahren werden in Abständen von einem Tag empfohlen, um schmerzhaften Prolaps zu reduzieren und die Gefäßwände zu stärken.

Eberesche

Beeren wirken sich günstig auf den Zustand und die Funktion von Blutgefäßen aus. Zur Behandlung von Arteriosklerose sollten Sie etwa 200 g frisches oder trockenes Obst nehmen, kochendes Wasser einschenken und etwa 2 Stunden kochen. Trinken Sie vor dem Essen dreimal täglich einen Esslöffel Ebereschenbrühe..

Petersilienrezept

Die Pflanze zeichnet sich durch das Vorhandensein von Eigenschaften aus, die für die Behandlung von Atherosklerose wichtig sind, wie beispielsweise die Reinigung der Blutgefäße von Cholesterin. Ein einfaches und effektives Rezept - gehackte Petersilie mit kochendem Wasser gießen, kochen, abkühlen lassen und statt Tee trinken.

Wegerich

Der Pflanzensaft bekämpft perfekt die Manifestationen von Atherosklerose und verbessert den Zustand der Blutgefäße. Wegerichblattplatten werden gewaschen, zerkleinert, geknetet und mit Gaze herausgedrückt. Es wird empfohlen, dem resultierenden Produkt etwas Honig (ca. 20 g) zuzusetzen und bei schwacher Hitze eine halbe Stunde lang zu kochen. Das Medikament wird in 2-3 EL getrunken. Löffel während des Tages.

Ebereschenrinde rot

Besitzt antibakterielle, reinigende Eigenschaften. Bei der Behandlung von Atherosklerose ist das folgende Rezept wirksam: 200 g Ebereschenrinde mit 0,5 Litern Wasser gießen und 10 Minuten kochen lassen. Lassen Sie die Brühe 6 Stunden ziehen, filtern und trinken Sie 3 Esslöffel vor den Mahlzeiten. 3 mal am Tag.

Rinde der Zyanose

Reinigt die Blutgefäße effektiv von Fett- und Mineralablagerungen. 10 g Pflanzenmaterial müssen mit Alkohol (ca. 100 g) gegossen und einen Monat lang an einem trockenen, dunklen Ort gebrüht werden.

Nehmen Sie 3 Mal am Tag nach dem Essen eine medizinische Infusion von 20 Tropfen ein.

Elecampanwurzel

Es wirkt sich positiv auf die Blutgefäße aus, verbessert den Allgemeinzustand der Atherosklerose und lindert Kopfschmerzen. Um eine Heilinfusion vorzubereiten, müssen Sie 30 g Rhizome mit Wodka oder Alkohol (0,5 l) gießen und 40 Tage stehen lassen. Nehmen Sie das Arzneimittel in einer Menge von 23 Tropfen auf leeren Magen ein.

Hagebuttenbeeren

Es wird seit langem von Volksheilern zur Behandlung und Vorbeugung von Arteriosklerose eingesetzt. Hagebutten werden in einen halben Liter Behälter gegeben und mit Wodka übergossen. Bestehen Sie auf 2 Wochen und schütteln Sie die Flasche jeden Tag.

Die gefilterte Infusion wird täglich 20 Tropfen lang eingenommen, nachdem sie auf ein Stück raffinierten Zucker aufgetragen wurde. Sie können das Arzneimittel nach einem anderen Schema einnehmen und die Dosierung täglich um 5 Tropfen erhöhen. Nachdem die tägliche Dosis 100 Tropfen erreicht hat, müssen Sie sie um 5 Einheiten pro Tag reduzieren..

Sammlung von Kräutern

Kräutermedizin ist eine wirksame Waffe im Kampf gegen Arteriosklerose. Um Schmerzen zu beseitigen und Blutgefäße zu reinigen, ist die folgende Kräutersammlung wirksam. Weißdorn, Rotklee und Lofant müssen in identischen Anteilen gemischt und mit kochendem Wasser bedeckt werden (ein Glas Flüssigkeit auf einem Esslöffel der Kräutermischung)..

Kochen und etwa eine Stunde ziehen lassen. Die Brühe wird täglich einen Monat lang vor den Mahlzeiten in einem halben Glas eingenommen. Danach wird empfohlen, eine Pause einzulegen und den Behandlungskurs noch dreimal zu wiederholen.

Imkereiprodukte

Dies ist eines der wirksamsten Mittel im Kampf gegen Gefäßerkrankungen. Zur Behandlung von Arteriosklerose können Sie einfach reinen Honig essen oder eines der Rezepte verwenden.

Eine Honig-Knoblauch-Mischung bietet eine hervorragende therapeutische Wirkung. Für seine Herstellung in 1 EL. Honig ein paar Tropfen Knoblauchsaft hinzufügen und morgens auf leeren Magen einnehmen. Sie können Knoblauch durch Zitronensaft und Sonnenblumenöl ersetzen und vor den Mahlzeiten einen Esslöffel essen.

Honig (ca. 60 g) kann mit Apfelessig (15 g) gemischt werden. Das Arzneimittel wird einen Monat lang täglich in einem halben Glas eingenommen.

Zwiebelsaft mit Honig

Um dieses Rezept umzusetzen, müssen Sie eine Zwiebel hacken und den Saft durch ein Käsetuch drücken. Im nächsten Schritt das Bienenprodukt hinzufügen und gut mischen. Das resultierende Arzneimittel sollte in 1 EL eingenommen werden. 3 Mal am Tag, vor den Mahlzeiten oder einige Stunden nach den Mahlzeiten.

Komprimiert

Sie werden bei der Behandlung von Beinatherosklerose sehr wirksam sein. Beliebteste Rezepte:

  1. Olivenöl und Sonnenblumenöl zu gleichen Anteilen mischen, die Mischung auf ein Mulltuch auftragen, auf die betroffene Stelle auftragen und mit einem Verband sichern. Das Verfahren wird vor dem Schlafengehen empfohlen..
  2. Bereiten Sie eine Abkochung von Johanniskraut, Schnur, Salbei und Kamille vor. Wenn die Temperatur zu hoch ist, verdünnen Sie sie mit Wasser, um die Brühe etwas kälter zu machen. Verarbeiten Sie den Mullstoff in der resultierenden Zusammensetzung und wickeln Sie ihn in mehreren Schichten um das schmerzende Bein. Befestigen Sie die Oberseite mit einem Handtuch oder einem trockenen Baumwolltuch. Die optimale Belichtungszeit beträgt 3-4 Stunden.

Vor dem Auftragen von Kompressen wird empfohlen, die betroffenen Gliedmaßen ein wenig zu dehnen und eine Wärmemassage durchzuführen, um ein intensiveres und tieferes Eindringen von Nährstoffen in die Haut zu erreichen.

Diätempfehlungen

Um die maximal positiven Ergebnisse bei der Behandlung von Atherosklerose zu erzielen, wird den Patienten empfohlen, die folgenden Produkte in ihr tägliches Menü aufzunehmen:

  • Äpfel;
  • Aubergine;
  • Persimmon;
  • getrocknete Früchte;
  • Walnuss;
  • Kohl;
  • Hülsenfrüchte;
  • Zuckerrüben;
  • Rettich.

Die Diät sollte Sonnenblumenöl enthalten, das reich an wertvollen ungesättigten Fettsäuren ist.

Grüner Tee ist auch nützlich, um die Gefäßwände zu stärken und die Zerbrechlichkeit der Kapillaren zu verringern, insbesondere bei älteren Menschen..

Nebenprodukte, Fleisch (insbesondere fetthaltige Sorten), Wurst mit Gefäßerkrankungen sowie alkoholische Getränke sollten von der Ernährung ausgeschlossen werden.

Physikalische Expositionsmethoden

Im Kampf gegen Arteriosklerose ist die therapeutische Gymnastik (Bewegungstherapie) ein wesentlicher Bestandteil der komplexen Therapie. Klassen normalisieren den Blutkreislauf und fördern die beschleunigte Regeneration auf zellulärer Ebene.

Unter den effektivsten körperlichen Übungen gegen Arteriosklerose identifizieren Bewegungstherapiespezialisten Folgendes:

  • Gegenstände mit den Zehen anheben;
  • Kreisbewegung des Fußes;
  • Gehen und Laufen auf Zehen.

Es wird empfohlen, die Übungen langsam durchzuführen und das Tempo und den Belastungsgrad schrittweise zu erhöhen. Lesen Sie am besten spezielle Artikel zu diesem Thema und konsultieren Sie einen qualifizierten Spezialisten, bevor Sie mit sportlichen Aktivitäten beginnen..

Die Behandlung mit Volksheilmitteln gegen Arteriosklerose der Arterien der unteren Extremitäten kann sehr effektiv und effektiv sein. Das Wichtigste ist, Volksrezepte mit der richtigen Ernährung, Bewegung und Physiotherapie zu kombinieren, um eine positive Wirkung zu erzielen, und die Empfehlungen Ihres Arztes genau zu befolgen..

Atherosklerose der Arterien der unteren Extremitäten: Behandlung mit Volksheilmitteln, wirksame Methoden, Übersichten

Eine heimtückische und häufige Krankheit, von der ein Zehntel der Weltbevölkerung betroffen ist, ist die Arteriosklerose der Arterien der unteren Extremitäten. Die Behandlung mit Volksheilmitteln gegen diese Krankheit ist in letzter Zeit weit verbreitet, da die meisten Patienten ältere Menschen sind. Eine unangenehme Eigenschaft dieser Krankheit ist, dass die klassischen Symptome nur bei zehn Prozent der Patienten beobachtet werden. Die Sterblichkeitsrate aufgrund dieser Krankheit in Russland beträgt 61% der Gesamtzahl der an dieser Krankheit leidenden Menschen..

Hauptmerkmale

Ein charakteristisches Merkmal dieser Krankheit ist eine Abnahme des Gefäßlumens und ihre anschließende vollständige Blockade, die zu einer Abnahme der Qualität der peripheren Blutzirkulation, einer Gewebeischämie, führt, da ihre Ernährung gestört ist, wodurch sich eine Brandwunde entwickeln kann. Die Behandlung mit Volksheilmitteln gegen Arteriosklerose der Arterien der unteren Extremitäten kann nicht unabhängig voneinander eine Linderung dieser Krankheit bewirken. In der Anfangsphase führt die Anwendung in Kombination mit einer herkömmlichen Behandlung und unter Einhaltung aller Bedingungen (Ablehnung von Sucht, ausgewogene Ernährung, ausreichende körperliche Aktivität) zu guten Ergebnissen.

Ein Merkmal der Atherosklerose der Beine ist die schlechte Diagnose dieser Krankheit im Frühstadium. Dies liegt an der Tatsache, dass ähnliche Symptome mit jeder anderen Krankheit einhergehen. Beinschmerzen können verursacht werden durch:

  • Neurospinal. Spinalkanalstenose. Bandscheibenerkrankung.
  • Neuropathisch. Diabetes mellitus. Alkoholismus.
  • Gelenk. Arthrose ist eine Entzündung der Gelenke. Kompression einer Sehne oder Bindegewebsscheide.

Was ist Arteriosklerose? Bildungsmechanismus

Das Auftreten dieser Krankheit und ihre Entwicklung treten aufgrund der Bildung der sogenannten atherosklerotischen Plaques auf, die durch Cholesterin gebildet und auf der inneren Oberfläche der Gefäße abgelagert werden. Mit der Zeit sammeln sie sich an, das Lumen im Gefäß nimmt ab und kann vollständig verschwinden. Um dies zu verhindern, wird eine Behandlung mit Volksheilmitteln gegen Arteriosklerose der Arterien der unteren Extremitäten angewendet. Die Einhaltung eines gesunden Lebensstils und die Verwendung traditioneller Medizinprodukte, die nur natürliche pflanzliche Inhaltsstoffe enthalten, führen zu guten Ergebnissen.

Der menschliche Körper kann zwei Arten von Cholesterin produzieren - gut und schlecht. Der erste ist an der Synthese von Hormonen und Membranen in der Zelle beteiligt. Der zweite Typ, der sich im Blut befindet, macht ihn ölig und dick und lagert sich in Form von Plaques an den Wänden von Arterien und Blutgefäßen ab. Der menschliche Körper enthält Endothiozyten - Zellen, die als Schutzschicht der Innenwände von Blutgefäßen dienen. Wenn eine Person aktive Ursachen für die Plaquebildung erzeugt, stirbt sie. Eine rechtzeitige Behandlung mit Volksheilmitteln gegen Arteriosklerose der Beingefäße wird dazu beitragen, die Entwicklung der Krankheit zu stoppen.

Symptome und Anzeichen

Wie jede andere hat diese Krankheit ihre eigenen Symptome, die es ermöglichen, sie zu erkennen und die richtige Behandlung zu verschreiben. Nennen wir die wichtigsten:

  • Gefühl von eisigen Füßen. Die Füße sind auch bei Hitze kalt.
  • Beinschmerzen beim Gehen oder Trainieren. Im Anfangsstadium gibt es keine Schmerzen in der Ruhe. Aber mit der Entwicklung der Krankheit, auch in Ruhe, sind anhaltende Schmerzen zu spüren..
  • Taubheitsgefühl, Kribbeln und unangenehme Schwäche in den Beinen beim Gehen.
  • Schmerzende oder brennende Schmerzen bei der Arbeit und beim Ausruhen.
  • Das Auftreten von trophischen Geschwüren und Schwielen, die nicht heilen. Gleichzeitig gibt es anhaltende Schmerzen in den Knien und Füßen..
  • Mit der Entwicklung einer Ischämie - Veränderungen im Gewebe - ändert sich der Hautton der Beine.
  • Kahlheit im Unterschenkel.
  • Dystrophie der Muskeln des erkrankten Beins, die viel dünner wird als die gesunde.

All diese unangenehmen Anzeichen können durch die Behandlung von Volksheilmitteln gegen Arteriosklerose der Gefäße der Beine minimiert werden..

Gründe, die zum Ausbruch und zur Entwicklung der Krankheit beitragen

Nichts im Leben entsteht von selbst. Gleiches gilt für Atherosklerose. Diese Krankheit entsteht unter dem Einfluss bestimmter Faktoren, die zur Bildung von schädlichem Cholesterin führen:

  • Vererbung. Es gibt Familien, in denen mehrere Generationen an dieser Krankheit gelitten haben. Mit anderen Worten, es gibt eine genetische Veranlagung, bei der schädliches Cholesterin im Blut gebildet wird. Ärzte sind sich bewusst, dass die Hauptrisikogruppe Männer im Alter und Frauen in den Wechseljahren sind. Bei der genetischen Vererbung wurde jedoch in Ausnahmefällen die Entwicklung von Atherosklerose bei Kindern beobachtet.
  • Rauchen. Nikotin verengt die Blutgefäße, was die Zeit für den Gefäßverschluss beschleunigt. Die in das Kreislaufsystem eintretenden Bestandteile von Kohlenmonoxid zerstören die Schutzschicht der Innenwände der Blutgefäße.
  • Passiver Lebensstil. Es macht das Blut dick, was seine Durchlässigkeit durch die Gefäße verringert. Infolge von Stagnation treten Cholesterinplaques auf.
  • Unsachgemäße Ernährung und infolgedessen Fettleibigkeit führen zu Stoffwechselstörungen und zur Entwicklung von Diabetes mellitus, bei dem das Risiko einer Gefäßblockade um ein Vielfaches zunimmt.

Einhaltung der Bedingungen

Damit die Behandlung von Volksheilmitteln gegen Arteriosklerose der Arterien der unteren Extremitäten erfolgreich ist und positive Ergebnisse liefert, müssen bestimmte Bedingungen eingehalten werden. Wenn sie nicht befolgt werden, liefert die Behandlung nicht die erforderlichen Ergebnisse..

  • Halten Sie sich an die Grundsätze einer ausgewogenen Ernährung.
  • Menschen mit Diabetes müssen einen angemessenen Blutzuckerspiegel aufrechterhalten.
  • Mit dem Rauchen aufhören.
  • Obligatorische körperliche Aktivität, die zu einer Verbesserung der Bluteigenschaften führt, zur Normalisierung der Durchblutung. Tägliches Gehen, dessen Zeit bis zu 45 Minuten pro Tag betragen sollte. Übung für die Beine. Es ist auch notwendig, um Muskelmasse aufzubauen..
  • Nehmen Sie täglich abendliche Fußbäder, die Gewebe und Blutgefäße stärken.

Es ist die Einhaltung dieser einfachen Bedingungen, die jede Behandlung effektiver macht..

Traditionelle Methoden zur Behandlung von Atherosklerose der Gefäße der unteren Extremitäten

Die Früherkennung von Atherosklerose ist eine gute Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung, aber wie wir bereits wissen, ist die Diagnose dieser Krankheit sehr schwierig. Es ist in den frühen Stadien, wenn es noch einen normalen Blutfluss gibt, der Blutdruck in den Arterien nicht gesunken ist, die Zufuhr von Nährstoffen zu den Geweben durchgeführt wird, die Behandlung eine Senkung des Cholesterinspiegels im Blut sicherstellt und die Anzahl der Plaques verringert. Es wird erfolgreich sein und Heilung bringen. Während dieser Zeit führt die Verwendung traditioneller Methoden zur Behandlung von Arteriosklerose der Gefäße der unteren Extremitäten, die von Natur aus sparsam sind, zum gewünschten Ergebnis.

Warum ist die Verwendung von Kräuterpräparaten sinnvoll? Zunächst einmal, indem der Körper gestärkt und in Ton gebracht wird. Die meisten in der traditionellen Medizin verwendeten Arzneimittel sind pflanzliche Produkte. Es sollte jedoch beachtet werden, dass bei einer solch komplexen Krankheit die Behandlung mit Volksheilmitteln der unteren Extremitäten nur eine Komponente ist, die notwendigerweise in eine Reihe von Maßnahmen einbezogen werden muss, zu denen nebenbei auch medikamentöse Therapien und körperliche Übungen gehören.

Es ist wichtig, die Art der Behandlung nicht selbst zu verschreiben. Alle Probleme sollten nur mit dem behandelnden Arzt gelöst werden. In diesem Fall benötigen Sie eine vollständige Untersuchung des gesamten Körpers mit der Feststellung der Ursache für das Auftreten dieser Krankheit. Dies ermöglicht eine effektivere Durchführung einer Therapie oder in besonderen Fällen einer Operation..

Die Verwendung von Volksheilmitteln gegen Arteriosklerose der unteren Extremitäten

Wie bereits erwähnt, sollte die Verwendung von Volksheilmitteln in Kombination erfolgen und als zusätzliche Komponenten zur Hauptmedikamentbehandlung dienen und mit dem behandelnden Arzt vereinbart werden. Die Behandlung von Arteriosklerose sollte Folgendes umfassen:

  • Diät-Therapie.
  • Drogen Therapie.
  • Behandlung mit Kräuterpräparaten.

Diese Krankheit ist sehr komplex, es ist möglich, mit Volksheilmitteln nur in einem sehr frühen Stadium fertig zu werden, in dem sie praktisch nicht diagnostiziert wird. Sie sollten sich auf keinen Fall eine Behandlung verschreiben. Bei dieser Krankheit ist eine vollständige Untersuchung erforderlich, bevor die Behandlung verschrieben wird. Die Vorbeugung dieser Krankheit mit Volksheilmitteln hat sich bewährt..

Diät-Therapie

Die Ernährung bei der komplexen Behandlung von Arteriosklerose der unteren Extremitäten mit Volksheilmitteln spielt eine der wichtigsten Rollen. Es gibt eine bestimmte Liste von Produkten, deren Verwendung verboten ist. Diese beinhalten:

  • Tierische Fette.
  • Gehirn, Rind, Schweine, Nieren.
  • Hühnereier.
  • Fischkonserven.
  • Milch und weiße Schokolade.
  • Kakaobohnen.
  • Schwarzer Tee.

Empfohlene Produkte zur Behandlung von Arteriosklerose

Die Ernährung ist eine der Möglichkeiten, den Körper mit Substanzen zu versorgen, die für eine normale Funktion notwendig sind. Vor allem eine ausgewogene Ernährung, Nutzlasten und eine gesunde Leber sind für eine erfolgreiche Behandlung der Krankheit unerlässlich. Wenn mit letzterem etwas nicht stimmt, müssen Sie es in Ordnung bringen..

Hierzu wird empfohlen, Mariendistel und Immortelle auszukochen. Der Kurs besteht aus drei Zyklen. Trinken Sie drei Wochen lang Mariendistel, gefolgt von einer Woche Pause, und nehmen Sie dann drei Wochen lang Immortelle. Parallel dazu müssen im Leberbereich kalte Kompressen gemacht werden, Dauer - zwei Wochen.

Wie mache ich Kompressen? Tragen Sie zweimal täglich eine mit kaltem Wasser angefeuchtete Serviette 15 Minuten lang auf den Leberbereich auf. Es ist notwendig, die folgenden Lebensmittel zu Ihrer Ernährung hinzuzufügen: Zwiebeln, Äpfel, Knoblauch, Meerrettich, Seetang, schwarze Bitterschokolade.

Zwiebel

Für die Behandlung von Volksheilmitteln gegen Sklerose der Gefäße der unteren Extremitäten ist eine gewöhnliche Zwiebel, in der es viele nützliche Substanzen gibt, eine gute Hilfe. Die Kombination von Zwiebeln mit Honig führt zu hervorragenden Ergebnissen. Zur Herstellung nehmen wir eine große Zwiebel und reiben sie auf einer Reibe. Fügen Sie der Mischung zu gleichen Teilen Honig hinzu. Trinken Sie zwei Teelöffel vor den Mahlzeiten. Behandlungsdauer - 3 Monate.

Knoblauch

Das wirksamste Volksheilmittel zur Behandlung von Arteriosklerose der unteren Extremitäten ist Knoblauch. Daraus wird eine Mischung aus Saft und Honig hergestellt. Dazu werden geriebener Knoblauch und Honig zu gleichen Anteilen eingenommen. Alle sind gemischt. Nehmen Sie zwei Teelöffel 15 Minuten vor den Mahlzeiten ein. Die Zulassungsdauer beträgt 2 Wochen. Machen Sie danach eine Woche Pause, danach wird der Vorgang wiederholt.

Sie können Ihre eigene Knoblauchtinktur herstellen. Nehmen Sie dazu 300 g Knoblauch, der in Scheiben geschnitten wird, und fügen Sie 0,5 Liter Wodka hinzu. Wir stellen uns an einen dunklen Ort und gehen für drei Wochen unter ständigem Rühren. Einmal täglich mit Milch 20 Tropfen einnehmen.

Bewertungen behaupten, dass nach dem Verlauf des Schmerzes Leichtigkeit in den Beinen und Kraft sein wird.

Äpfel

Diese Frucht braucht wegen ihrer vorteilhaften Eigenschaften keine Einführung. Es ist nicht überraschend, dass die Behandlung der Atherosklerose der unteren Extremitäten mit Volksheilmitteln nicht ohne seine Teilnahme war. Sie müssen täglich einen Apfel essen. Dies ist eine gute Prävention einer heimtückischen Krankheit und nicht nur dieser. Äpfel sollten in jedem Alter und in jeder Form gegessen werden.

Bei Arteriosklerose ist es nützlich, Bratäpfel zu essen, bei denen die Pektinmenge während der Wärmebehandlung zunimmt. Seine Rolle im Blutkreislauf ist großartig, da es Cholesterin im Blut bindet. Sie müssen nicht hart arbeiten, um köstliche Bratäpfel mit Honig zu bekommen. Schneiden Sie dazu den Kern der Äpfel ab, geben Sie Honig hinein und geben Sie ihn für 15 Minuten in den vorgeheizten Ofen.

Anwendung des Wurzelteils der kaukasischen Dioscorea (Wild Yam)

In der Liste der Volksheilmittel gegen Arteriosklerose der Gefäße der unteren Extremitäten nimmt die Wurzel der kaukasischen Dioscorea den führenden Platz ein. Seine chemische Zusammensetzung ist einzigartig. Es enthält steroidale Saponine, Diosgeninderivate. Dioscin, Protodioscin und Protogracillin sind von großer Bedeutung. Sie haben eine große Auswahl an Aktivitäten. Ihre Fähigkeit, sich an Cholesterin zu binden und es aus dem Körper zu entfernen, ist von großer Bedeutung..

Sie haben die Fähigkeit, Komplexe von Proteinen und Lipiden abzubauen, die sich an den Wänden von Blutgefäßen bilden, und dienen als Grundlage für die Bildung von Cholesterinplaques. Darüber hinaus enthält diese Pflanze fettähnliche Substanzen und eine Reihe von Spurenelementen, insbesondere Chrom und Selen, sowie Stärke. Der Wert dieser Pflanze für die Behandlung von Atherosklerose ist groß. Es gibt ein Präparat namens Wild Yam Root, das in Apotheken verkauft und in löslichen Kapseln verpackt wird. Für diejenigen, die ihre eigenen Salben und Tinkturen aus wilder Yamswurzel herstellen möchten, gibt es hier zwei Rezepte.

Wilde Yamswurzelsalbe

Bei der Behandlung von Volksheilmitteln gegen Arteriosklerose der Arterien der unteren Extremitäten wird eine Salbe verwendet, die auf der Basis von wilder Yamswurzel und Ghee hergestellt wird. Mahlen Sie dazu die trockene Wurzel dieser Pflanze gründlich zu Pulver und gießen Sie 400 Gramm geschmolzenes Schmalz hinein. Danach zwei Stunden in einem Wasserbad köcheln lassen und dabei daran denken, regelmäßig umzurühren. Das vorbereitete Produkt sollte sich im Kühlschrank befinden. Vor dem Schlafengehen von den Zehen bis zur Leiste auf die Oberfläche des Beins auftragen. Wickeln Sie sich in einen warmen Schal oder eine Windel und gehen Sie ins Bett.

Wild Yam Wurzel Tinktur

Trockene oder frische Wurzel mahlen, 0,5 l alkoholhaltige Flüssigkeit mit einer Stärke von 40 Grad hinzufügen und zur Infusion an einem schattigen Ort belassen. Schütteln Sie die Flasche regelmäßig. Die Dauer der Herstellung der Tinktur beträgt 30 Tage. Nach den Mahlzeiten bis zu einem Dessertlöffel dreimal täglich auftragen. Mit einer komplexen Salbe und Tinktur können Sie ein gutes Ergebnis erzielen, wenn Sie die Atherosklerose der unteren Extremitäten auslöschen. Volksheilmittel haben praktisch keine Kontraindikationen und sind für den ganzen Körper von Vorteil. Wild Yam Zubereitungen haben eine große Anzahl von positiven Bewertungen. Die Leute sagen, dass sie Blutgefäße gut reinigen und in einigen Fällen auch dann helfen, wenn Medikamente nicht zurechtkommen.

Rosskastanientinktur

Wie kann man sonst Atherosklerose der unteren Extremitäten behandeln? Volksheilmittel bieten Zubereitungen auf der Basis von Rosskastanie. Zur Vorbeugung der Krankheit und zur Behandlung wird ihre Tinktur verwendet. Diese Pflanze ist seit langem fest in der offiziellen Pharmakologie verankert. Zubereitungen aus Rosskastanienextrakt, seinen alkoholischen Tinkturen und Salben sind in Apotheken erhältlich. Zur Behandlung von Arteriosklerose werden Blüten, Früchte und die Rinde dieser Pflanze verwendet. Zu Hause können Sie auch Tinkturen für den externen und internen Gebrauch herstellen, Salben.

Die Menschheit hat Kastanie lange und erfolgreich zur Behandlung eingesetzt. Es hat eine geringe Toxizität, es enthält Esculin, Fraxin und Escin. Infolge ihrer Wirkung verlangsamt sich die Blutgerinnung, die Zerbrechlichkeit der Kapillaren wird verhindert, die Wände der Blutgefäße werden gestärkt, die Bildung von Blutgerinnseln wird verhindert, Entzündungen und Ödeme werden gelindert. Verringert den Druck, die Blutviskosität und den Cholesterinspiegel.

Die Lösung wird aus den Schalen der Kastanienfrucht hergestellt. Es ist die Schale, die die gesamte Liste der nützlichen Eigenschaften enthält. Nehmen Sie die Schale von 5-7 Kastanienfrüchten, zerdrücken Sie sie in kleine Segmente, gießen Sie sie in ein Glas oder eine Flasche und fügen Sie 0,5 Liter Wodka hinzu. 20 Tage im Dunkeln stehen lassen und den Behälter regelmäßig schütteln.

Laut Rezensionen sind Volksrezepte zur Behandlung von Arteriosklerose der unteren Extremitäten sehr effektiv. Um diese Wirkung zu erzielen, müssen sie jedoch über einen langen Zeitraum von etwa sechs Monaten angewendet werden.

Behandlung der Atherosklerose der Gefäße der unteren Extremitäten mit Volksheilmitteln

Die Obliteration der Atherosklerose der Arterien der unteren Extremitäten (OASNK) ist eine Krankheit, die im Laufe der Jahre fortschreitet. Und es ist unmöglich, ihn sofort zu heilen, nachdem man eine Tablette getrunken hat. Die Standardbehandlung bei Arteriosklerose der unteren Extremitäten ist die Operation, nach der eine konstante Einnahme von Antikoagulanzien erforderlich ist. Dies führt zu Leberabbau, Störungen des Harnsystems..

Es ist möglich, die Arzneimittelbelastung zu reduzieren, indem die Behandlung mit Arzneimitteln aus der Apotheke mit Volksheilmitteln gegen Arteriosklerose der unteren Extremitäten kombiniert und abgewechselt wird.

Viele stehen der Kräutermedizin skeptisch gegenüber. Wir empfehlen Ihnen, die Volksmethoden zur Behandlung von Arteriosklerose der unteren Extremitäten sorgfältig zu prüfen, da die meisten Ratschläge von Kräuterkundigen und Heilern letztendlich eine Bestätigung ihrer Wirksamkeit im Labor finden und manchmal nur ein Mangel an wissenschaftlicher Forschung zwischen dem Volksheilmittel und seiner Anerkennung in der offiziellen medizinischen Praxis besteht.

Wir fordern nicht die Behandlung von Arteriosklerose der unteren Extremitäten zu Hause, wir schlagen vor, Maßnahmen der traditionellen Medizin parallel zur konservativen Behandlung anzuwenden und nicht zu deren Nachteil.

Wie behandelt man Atherosklerose der unteren Extremitäten zu Hause? Verwenden Sie dazu die Kraft der Pflanzen, die Gaben der Bienen, die einfachsten physiologischen Wirkungen und die Ernährung. Der Kampf gegen die Krankheit wird nur dann wirksam sein, wenn sie Teil des Lebensstils wird.

Die Verwendung von Kräutern für OASNK

Volksheilmittel gegen Arteriosklerose der Gefäße der unteren Extremitäten sind in erster Linie Kräuterbehandlung. Bei dieser Krankheit verwenden Volksheiler eine ziemlich breite Liste von Pflanzen, und viele von ihnen können auf ihren sechshundert Quadratmetern oder im nächsten Waldgürtel gefunden werden.

Weißdorn

Weißdorn ist ein beliebtes Mittel gegen OASNK. Es wird in Form von Abkochungen von frischen und getrockneten Beeren, alkoholischen Tinkturen verwendet. Die Tinktur ist in 1 TL gezeigt. 25 Minuten vor der ersten Mahlzeit und nachts. Sie können es fertig kaufen oder selbst kochen: 200 g frische reife Beeren zerdrücken, ein Glas Alkohol einschenken. Bestehen Sie auf 3 Wochen, filtern Sie.

Beerenbrühe: 500 g Beeren mit einem Crush zerdrücken oder mit einem Mixer mahlen, ein halbes Glas Wasser hinzufügen, auf 40 ° C erhitzen. Drücken Sie durch eine doppelte Schicht Käsetuch. Das resultierende Medikament wird oral in 1 EL konsumiert. dreimal täglich, 20-30 Minuten vor den Mahlzeiten.

Feldbindekraut

Gegen OASNK wird Bindekraut-Tinktur verwendet: 20 g trockene Rohstoffe des Luftteils der Pflanze werden eine Woche lang in 100 ml Alkohol aufbewahrt. Morgens und abends für einen halben Teelöffel einnehmen. innerhalb von 15 Tagen.

Kartoffeln

Es wird empfohlen, 2 Monate lang jeden Morgen den Saft von 1 mittelgroßen Kartoffel einzunehmen. Es wird empfohlen, frisch geernteten Kartoffelsaft aus Ihrem eigenen Garten zu verwenden. Das heißt, eine solche Behandlung wird am besten im Herbst durchgeführt..

Kleeblatt

Tinktur aus Wiesenklee: 2 Tassen frische Rotkleeblüten mit Nebenblättern (wenn nicht frisch, können Sie trockene verwenden) 1 Liter Wodka einschenken. Bestehen Sie auf 15 Tage und schütteln Sie die Tinktur regelmäßig. Dann gefiltert.

Nehmen Sie diese sehr leckere Tinktur für 1 EL. l. vor dem Frühstück und vor dem Abendessen. Der Kurs dauert 45-60 Tage. Sie können Tee oder Kaffee Tinktur hinzufügen. Klee kann auch zur Herstellung von Bädern verwendet werden.

Rosskastanie

Rosskastanie ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen Arteriosklerose, da Präparate auf der Basis dieser Pflanze aufgrund des Vorhandenseins von Escin und Triterpenaponinen Entzündungen und Schwellungen lindern, die Blutgerinnung verlangsamen und die Wände der Blutgefäße stärken.

In der Apotheke können Sie fertige Zubereitungen auf Rosskastanienbasis kaufen oder selbst zubereiten.

Frischer Rosskastaniensaft ist ein ausgezeichnetes Mittel. Es werden zweimal täglich 25 Tropfen eingenommen, wobei der Saft mit etwas Wasser verdünnt wird.

Nessel

Brennnessel wird für medizinische Zwecke verwendet. Beim Sammeln ist es leicht, es mit Brennnessel zu verwechseln. Es wird angenommen, dass die zweite Art von Brennnessel viel weniger vorteilhaft ist. Brennnessel ist viel höher als Brennnessel - bis zu 2 Meter hoch (Stechen - bis zu einem halben Meter).

Frische Brennnesselbüsche sind ideal zum Baden. Sie müssen die Brennnessel mit leicht abgekühltem kochendem Wasser gießen - wenn sie mit Wasser bei 100 ° C verbrüht wird, verliert die Brennnessel viele nützliche Substanzen.

Gurke

Eine wirksame Methode zur Behandlung von Arteriosklerose der Arterien der unteren Extremitäten mit Volksheilmitteln ist die tägliche Anwendung von 100 ml frischem Gurkensaft auf nüchternen Magen. Kurs - 2-3 Wochen.

Mistel

Misteltinktur: 50 g weiße Mistel bestehen aus 0,5 Litern Wodka. Nehmen Sie 1 TL. 3 mal am Tag, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Kurs - 3 Monate.

Sophora Japanisch

Sophora-Tinktur: 100 g gemahlene Sophora japonica-Frucht werden einen Monat lang in 0,5 Liter Wodka infundiert. Innen für 1 TL. dreimal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten. Kurs - 3 Monate.

Sie können den Empfang von Mistel- und Sophora-Tinkturen kombinieren.

Labkraut

Zusätzlich zu der wohltuenden Wirkung auf Blutgefäße lindert Bettkraut Schmerzen und Entzündungen. Infusion: 1 TL. Das Rohmaterial des vorliegenden Bettkrauts wird mit einem Glas heißem kochendem Wasser gegossen, das 10 Minuten lang unter dem Deckel besteht. Trinken Sie morgens, mittags und abends 1/3 Tasse. Kurs 90 Tage.

Dill

Dillsamen werden verwendet, um Schmerzen in OASNK zu lindern. 1 Esslöffel zerkleinerte Dillsamen werden mit 250 ml heißem Wasser gegossen und 15 Minuten lang darauf bestanden. 4 mal am Tag einnehmen.

Knoblauch

Zur Behandlung von Volksheilmitteln gegen Arteriosklerose der unteren Extremitäten wird Knoblauch beispielsweise in Form einer Tinktur verwendet. 50 g geschälten Knoblauch zerdrücken (oder durch einen Knoblauchbrecher geben), 200 ml Wodka einschenken. Bestehen Sie eine Woche an einem warmen Ort und lagern Sie die Tinktur im Kühlschrank. Im Inneren 10 Tropfen, verdünnt in 1 TL. dreimal täglich Wasser, bis die Droge ausgeht. Der Kurs kann frühestens 2 Monate später wiederholt werden.

Bei der Behandlung der Auslöschung der Atherosklerose der Gefäße der unteren Extremitäten mit pflanzlichen Volksheilmitteln werden Kräuterpräparate verwendet, deren Bestandteile sich gegenseitig verstärken.

Beispiele für solche Gebühren:
Die Kräuter Zitronenmelisse, Fenchel, Adonis und Kastanienblüten werden zu gleichen Anteilen gemischt. Die Sammlung wird mit einem Glas kochendem Wasser gegossen, unter dem Deckel bestanden und den ganzen Tag über in kleinen Schlucken getrunken. Trinken Sie eine Woche und machen Sie dann eine Woche Pause. Nur 21 Tage trinken.

Mischen Sie zu gleichen Teilen das Bettzeug, das zähe Bettkraut, Yarkutka und Thymian. Der Einfachheit halber können Sie die Kräuter in einer Kaffeemühle mahlen und die Sammlung in einem Filterbeutel aufbrühen: 1 TL. Die "Mehl" -Sammlung wird mit einem Glas kochendem Wasser gegossen. Bestehen Sie auf 10 Minuten. Trinken Sie die Infusion in drei Dosen. Kurs - 3 Monate.

Die Behandlung der Atherosklerose der Gefäße der Beine mit auf Kräutern basierenden Volksheilmitteln ist je nach Jahreszeit sinnvoll. Sie können einen Plan mit therapeutischen und prophylaktischen Maßnahmen für das Jahr erstellen und diese oder jene Pflanze variabel verwenden. Zum Beispiel können Sie im Sommer am Ende des Sommers Brennnesselbäder - Gurkensaft, im Herbst - mit Kartoffelsaft probieren. Knoblauch behält seine Eigenschaften im Winter gut..

Imkereiprodukte bei OASNK

Zur Behandlung von Arteriosklerose der Gefäße der unteren Extremitäten werden Honig und andere Imkereiprodukte mit Volksheilmitteln verwendet.

Honig

Jede Art von Honig ist zur Bekämpfung der Krankheit geeignet, aber die wertvollsten Honigsorten zur Behandlung von Arteriosklerose sind Limetten-, Berg-, Buchweizen- und süßer Kleehonig.

Bei OASNK wird eine tägliche Einnahme von Bienenhonig empfohlen. Dargestellt, um 1 EL zu nehmen. Honig vor den Mahlzeiten, 1 oder 2 mal am Tag.

Sie können einen solchen zweiwöchigen Kurs anwenden: 1 EL wird in einem Liter Wasser verdünnt. natürlicher Apfelessig und 2 EL. Honig. Trinken Sie tagsüber ein Getränk zu je 1/2 Tasse.

Option Kurs Verwendung von Honig: eine Mischung aus 1 TL. nützliche Süßigkeiten, 1 TL. unraffiniertes Pflanzenöl und 1 TL. Zitronensaft. Nehmen Sie morgens einen leeren Magen auf.

Ein wirksames Mittel ist die Verwendung einer Mischung aus Zwiebeln und Honig: Den mit einem Fleischwolf oder Mixer gehackten Zwiebeln wird eine gleiche Menge Honig zugesetzt. Nehmen Sie einen Monat 4 mal täglich Ѕ Stunde vor den Mahlzeiten einen Teelöffel des Produkts ein.

Gelée Royale

Die Behandlung mit AOSNK dauert einen Monat. Dann machen sie eine einmonatige Pause und die Behandlung kann wiederholt werden. Dosis für 1 Dosis - eine Prise "auf der Messerspitze", zweimal täglich auf leeren Magen aufgetragen.

Physiotherapie-Verfahren

Tägliche Kontrastbäder oder Kontrastduschen werden empfohlen. Die Belichtungszeit beträgt 5 Minuten in heißem (45 ° C) - 0,5 Minuten in kaltem Wasser. Wir beenden mit heißem Wasser. Die Anzahl der Wiederholungen - 5.

Volksheilmittel gegen Arteriosklerose der Gefäße der unteren Extremitäten sind die Verfügbarkeit des Geldbeutels des Patienten, eine allgemeine Stärkung des Körpers und eine minimale Anzahl von Nebenwirkungen. Wenn Sie die Anwendung traditioneller medizinischer Methoden mit den Empfehlungen des Arztes kombinieren, können Sie die unangenehmen Symptome der Krankheit erheblich lindern und das Risiko ihrer Entwicklung verringern.

Behandlung der Atherosklerose der Gefäße der unteren Extremitäten mit Volksheilmitteln

Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße sind der häufigste Grund, einen Arzt aufzusuchen. Es gibt viele Gründe für die Entwicklung von Atherosklerose, und mit zunehmendem Alter stößt fast jede dritte Person darauf. Es kann sich zu jedem Zeitpunkt und an jedem Ort manifestieren. Es ist diese vaskuläre Pathologie, die mit den schwerwiegendsten Komplikationen behaftet ist, die nicht nur die Lebensqualität des Menschen erheblich beeinträchtigen, sondern auch zum Tod führen können..

Heute werden wir über Atherosklerose an den unteren Extremitäten sprechen - über ihre Behandlung mit Volksheilmitteln, über Möglichkeiten, die Krankheit mit alternativer Medizin zu stoppen und zu überwinden.

Ist es möglich, Atherosklerose der unteren Extremitäten zu Hause zu behandeln

Bei allen Behandlungen von Atherosklerose ist es am wichtigsten, die Krankheit rechtzeitig zu erkennen und rechtzeitig Maßnahmen zu ergreifen. In vielen stark fortgeschrittenen Fällen von Atherosklerose der unteren Extremitäten kann die einzige Behandlungsoption nur eine Amputation sein - die Verengung des Gefäßlumens wird irreversibel. Daher ist es wichtig, nicht nur rechtzeitig mit der Behandlung zu beginnen, sondern auch Zeit für vorbeugende Maßnahmen aufzuwenden. Sogar eine Form der Krankheit wie Atherosklerose obliterans kann zu Hause behandelt werden..

Atherosklerose ist eine systemische Erkrankung, daher sind die Anzeichen einer Schädigung der Gliedmaßen nur die Spitze des Eisbergs. In diesem Fall sind die Beine eine Schwachstelle, die als eine der ersten von atherosklerotischen Läsionen betroffen ist. Das Problem kann bei jedem anderen Organ und Gefäß auftreten, da der Cholesterinspiegel sowohl auf der Ebene der Extremitäten als auch auf der Ebene der Aorta oder der Brachialgefäße gleichermaßen erhöht ist. Daher sollte die medikamentöse und alternative Behandlung nicht lokal, sondern komplex sein und sich auf den gesamten Körper auswirken..

Volksrezepte für Arteriosklerose der Beine

Die Behandlung von Störungen des Fetthaushalts und der Arteriosklerose sowie deren Folgen ist eine sehr schwierige Aufgabe. Um gute Ergebnisse zu erzielen, ohne ins Krankenhaus zu gehen, müssen Sie sowohl die traditionelle als auch die konservative Behandlung richtig kombinieren. Nach modernen medizinischen Protokollen sind Medikamente bei der Behandlung von Arteriosklerose der unteren Extremitäten unverzichtbar. Alternativmedizin ist wiederum eine sehr wichtige Ergänzung zu Apothekenmedikamenten..

Medikamente beeinflussen die ätiologische Natur der Krankheit - sie beeinflussen die Mechanismen der Biotransformation von Enzymen und Cholesterin selbst in der Leber, regulieren die Absorption von Gallensäuren. Volksheilmittel sind Teil der Hypocholesterin-Diät, die es dem Körper ermöglicht, sehr nützliche Verbindungen und Elemente zu erhalten, die die Blutgefäße und das Herz stärken.

Betrachten Sie die bekanntesten Volksrezepte für eine Hypocholesterin-Diät, deren Wirksamkeit durch langjährige Erfahrung getestet wurde..

Rosskastanie

Rosskastanie wird zur Behandlung von Arteriosklerose verwendet, da in ihrer Zusammensetzung Substanzen wie Escin und Triterpenaponine vorhanden sind. Beide Verbindungen haben ein breites Wirkungsspektrum - sie haben eine starke entzündungshemmende Wirkung, wirken abschwellend, beeinflussen die Blutplättchenfraktion des Blutes und hemmen die Gerinnungsaktivität. Somit nimmt die Aktivität des Entzündungsprozesses in atherosklerotischen Herden ab, die Gefäße werden lokal gestärkt und das Risiko einer Verstopfung der Arterie mit Stenose wird verringert..

Rosskastanie kann in der Apothekenkette in Form von fertigen Medikamenten gekauft werden oder Sie können es selbst zu Hause tun. Frischer Kastaniensaft gilt als am nützlichsten. Normalerweise besteht das Verwendungsschema aus zwei Dosen von 20 Tropfen - morgens und abends. Kastaniensaft ist hoch konzentriert, daher ist es am besten, ihn in einem Glas Wasser zu verdünnen.

Imkereiprodukte

Wenn Gliedmaßen von Bienenprodukten zusätzlich zu Honig betroffen sind, ist es ratsam, Gelée Royale zu verwenden. Studien haben gezeigt, dass Gelée Royale nach dem Vakuumtrocknen eine sehr gute Wirkung auf Blutgefäße hat, deren Expansion und Erneuerung fördert, Angina pectoris verhindert, das Gedächtnis und die Arbeitsfähigkeit verbessert und den Appetit steigert. Die getrocknete Form von Gelée Royale heißt Apilak und ist in Apothekenketten erhältlich. Der Ablauf beträgt einen Monat. Bei Extremitätenläsionen ist die Dosierung minimal. Nehmen Sie zweimal am Tag eine Prise.

Weißdorn

Neben der antiatherosklerotischen Aktivität hat Weißdorn auch viele nützliche Eigenschaften. Es wird bei arterieller Hypertonie angewendet, da es den Blutdruck gut senkt, den Schlaf normalisiert, Schlaflosigkeit beseitigt und die Mikrozirkulation verbessert. Weißdorn ist besonders in den Wechseljahren nützlich - dann erreicht seine Wirkung sein Maximum.

Bei Arteriosklerose der Extremitäten wird ein flüssiger Extrakt dieser Pflanze verwendet. Jeder Teil der Pflanze kann verwendet werden, sowohl Blumen als auch frische Blätter und Früchte. Der Extrakt wird folgendermaßen hergestellt:

In 0,5 l nur gekochtes Wasser wird ein Glas getrocknete oder frische Weißdornfrüchte gegossen, für einen angenehmen Geschmack werden zusätzlich zwei Esslöffel Zucker gegeben. Alles wird eine halbe Stunde lang bei mäßiger Hitze gekocht, bis sich das Volumen um etwa die Hälfte verringert. Nach einem solchen Kochen wird es infundiert und im Kühlschrank aufbewahrt. Sie müssen einen solchen Löffel 1 Löffel vor den Mahlzeiten und zwei vor dem Schlafengehen verwenden..

Honig mit Zitrone

Jede Art von Honig ist für die Arteriosklerose der Arterien und Kollateralen der Extremitäten geeignet. Am effektivsten sind jedoch Linden-, Buchweizen- und Melilotenarten. Mit einer etablierten Diagnose der Auslöschung der Atherosklerose der Gefäße der unteren Extremitäten (OASNK) beträgt die Menge an Honigprodukt 1 Löffel vor den Mahlzeiten.

Honig funktioniert gut mit starken Antioxidantien wie Zitrone. Antioxidantien helfen dem Körper, die Blutgefäße von Lipidansammlungen an den Wänden zu befreien. Es gibt viele Rezepte, um Honig mit Zitrone zu kombinieren. Schauen wir uns einige davon an. Honig aus Zitronen sollte nach folgendem Schema zubereitet werden: 1 Löffel Honig, 1 Löffel Pflanzenöl (besser - nicht raffiniert) und ein ähnlicher Löffel Zitronensaft. Rühren Sie diese ganze Mischung gut um und nehmen Sie sie morgens auf leeren Magen ein. Einmal am Kalendertag konsumieren.

Knoblauch Tinktur

Bei Arteriosklerose der Extremitäten ist Allicin die wertvollste Substanz im Knoblauch. Der lipidsenkende Wirkungsmechanismus von Allicin und Knoblauch ist im Allgemeinen dem von Arzneimitteln der Statingruppe etwas ähnlich - er beeinflusst auch HMG-CoA-Reduktaseenzyme und unterdrückt sie.

Für die Herstellung von Knoblauchtinkturen müssen Sie 55-65 Gramm des raffinierten Produkts mahlen und die resultierende Masse mit Wodka gießen - Sie benötigen etwa 200-250 Milliliter. Dann muss die resultierende Flüssigkeit 7 Tage lang infundiert werden. Im Kühlschrank aufbewahrt, werden zehn Tropfen pro 1 Löffel Wasser oral eingenommen, um eine therapeutische Wirkung zu erzielen. Wiederholen Sie den Kurs 3 Monate später, nachdem Sie alle 200-250 ml Tinktur verwendet haben.

Löwenzahnwurzeln

Löwenzahn hemmt im Gegensatz zu Knoblauch nicht die Produktion und Absorption von Cholesterin, sondern erhöht dessen Ausscheidung (Ausscheidung).

Getrocknete Löwenzahnwurzeln werden zu einer pudrigen Konsistenz zerkleinert und vor den Mahlzeiten 5-6 Gramm eingenommen.

Andere nicht medikamentöse Behandlungen

Nach den Bewertungen von Patienten und Befürwortern der Alternativmedizin gibt es neben der Behandlung der Atherosklerose der Gefäße der unteren Extremitäten mit Volksheilmitteln viele weitere nützliche Techniken, die durchgeführt werden können, ohne das Haus zu verlassen. Jemand rät, mit Permanentmagneten behandelt zu werden, jemand mit Kontrastbädern.

Lassen Sie uns über die effektivsten ergänzenden Behandlungen sprechen.

Phytotherapie

Kräutermedizin wird nicht nur als Volkstechnik bei Arteriosklerose der Extremitäten eingesetzt, sondern auch zur Vorbeugung. Darüber hinaus können Sie den Körper als Ganzes stärken, da pflanzliche Kräuterpräparate eine erhebliche Menge nützlicher Makro-, Mikroelemente und anderer Verbindungen enthalten. Im Rahmen einer Cholesterin-Diät können bestimmte Kräuterrezepte verwendet werden:

  1. Mischen Sie im Verhältnis eins zu eins Mistel- und Weißdornblüten. 1 Esslöffel. l. getrocknete Kräuter werden bis zu acht Stunden in einem Behälter aufbewahrt, wobei 0,5 Liter gekochtes Wasser im Voraus gegossen werden. Dann muss die resultierende Infusion gefiltert werden. Es wird empfohlen, dreimal am Kalendertag zu trinken..
  2. Beeren von Weißdorn, Erdbeeren und dunkler Eberesche werden gemischt gemischt. Dann 2 Esslöffel dieser Mischung mit einer moderaten Menge Wasser würzen und 40 Minuten kochen lassen. Die Brühe abseihen und abkühlen lassen. Die Früchte werden herausgedrückt und das Gesamtvolumen mit Wasser auf das ursprüngliche Volumen gebracht. Einzeldosis Abkochung - 100 ml.

Bäder und Kontrastduschen

Regelmäßige Bäder und Kontrastduschen helfen, den Blutdruck zu stabilisieren, das Gefäßbett zu stärken und die allgemeine Gesundheit zu verbessern. Bei Arteriosklerose an den unteren Extremitäten sollte schrittweise mit einer Kontrastdusche begonnen werden, mit moderaten Temperaturwerten und einem minimalen Unterschied zwischen kaltem und heißem Wasser. Zu Beginn sollte das Wasser für das kalte Bad nicht niedriger als 34 ° C sein und das heiße Wasser sollte 40 ° C nicht überschreiten. Ferner können die Nummern schrittweise geändert werden. In jedem Temperaturmodus sollten Sie etwa eine Minute bleiben und mindestens 11 Wechsel durchführen.

Kompressen und Öle

Die Kompresse besteht aus Kamille, Schnur, Wegerich und Johanniskraut. Sie können Salbei hinzufügen. Dann wird ein Löffel der Mischung in ein Glas kochendes Wasser gegeben und eine Weile stehen gelassen. Die Kompresse wird abends, zwei Stunden vor dem Schlafengehen, auf die Gliedmaßen aufgetragen. Der Verlauf solcher Verfahren beträgt bis zu drei Wochen. Eine wiederholte Behandlung auf diese Weise ist frühestens sechs Monate später möglich..

Von den Salben gelten Mischungen aus Sanddorn und Olivenöl als am nützlichsten für die Gliedmaßen. Das Öl sollte abends, einige Stunden vor dem Schlafengehen, über die gesamte Oberfläche der Beine gerieben werden.

Hirudotherapie

Diese therapeutische Methode ist eine der ältesten. Es ist eine Behandlung mit Blutegeln und ergibt in Kombination mit herkömmlichen Behandlungsmethoden eine gute Wirkung. Bei der Verwendung von Blutegeln gelangt Hirudin in den Blutkreislauf (daher der Name des Verfahrens). Es kann Schmerzen lindern, Entzündungen hemmen, die Durchblutung verbessern und die Gewebesättigung mit Nährstoffen und Sauerstoff erhöhen.

Dank der Hirudotherapie sinkt der Gesamtblutdruck, was eine wichtige therapeutische Wirkung ist, wenn Atherosklerose an den Extremitäten lokalisiert ist..

Massage- und Bewegungstherapie

Das Massieren der Muskeln der Extremitäten verbessert die Mikrozirkulation, aktiviert die myogene Stimulation, um die Zellen zu erneuern und die Durchblutung des betroffenen Teils des Beins wiederherzustellen. Die Selbstmassage sollte mit dem Kneten und Reiben der größten Muskelgruppen beginnen - an den Oberschenkeln und Unterschenkeln. Das Verfahren wird mit moderaten Bewegungen der Handflächen von der Peripherie zum Zentrum durchgeführt.

Um Gymnastik mit Arteriosklerose der Extremitäten zu machen, sollte man jeden Morgen 25 Minuten lang in mäßigem Tempo sein. Die Belastung wird gleichmäßig auf alle Muskelgruppen verteilt. Die Hauptbewegungen sind Schwungübungen für die Beine. Somit wird nur mechanisch die normale Blutversorgung der Kollateralgefäße wiederhergestellt.

Gegenanzeigen und Warnungen

Trotz der Natürlichkeit und Natürlichkeit der Komponenten der alternativen Behandlung gibt es eine Reihe von Bedingungen, bei denen einige Rezepte kontraindiziert sind. Betrachten wir die häufigsten..

  • Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür (Zwölffingerdarmgeschwür).
  • Hyperacid Gastritis
  • Startete Hypertonie 2-3 Grad.
  • Schwangerschaft und Stillzeit (für Rezepte mit Knoblauch-Zitronen-Mischung)
  • Anämie
  • Pankreatitis
  • Überempfindlichkeitsreaktionen auf einzelne Bestandteile der Verschreibung
  • Gallensteinkrankheit (Rezepte mit Sauerampfer und Spinat werden dafür nicht empfohlen)

Atherosklerose selbst zu heilen, ist eine sehr schwierige Aufgabe. Trotz der Wirksamkeit drogenfreier Medikamente ist es daher erforderlich, einen Arzt zu konsultieren und die erforderlichen Untersuchungen durchzuführen.

Empfehlungen für Atherosklerose der Gefäße der unteren Extremitäten

Die Therapie von Beingefäßen zu Hause mit alternativer Medizin bringt zweifellos enorme Vorteile und ermöglicht es Ihnen, ein stabiles Cholesterin im Blut aufrechtzuerhalten. Für die Gesundheit der Gliedmaßen und des gesamten Körpers wird empfohlen, Lebensmittel zu sich zu nehmen, die reich an mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren, Jod und Antioxidantien sind. Der Ernährung wird frisches Gemüse hinzugefügt - Rüben, Kohl, Auberginen und Abkochungen werden ebenfalls zubereitet.

Es ist ratsam, fetthaltige Lebensmittel sowie Backwaren zu begrenzen. Parallel zur Ernährung sollten Sie Ihren Lebensstil ändern, turnen und eine Reihe von medizinischen Eingriffen durchführen.

Die traditionelle Medizin sollte nicht der Hauptweg zur Bekämpfung von Arteriosklerose sein, sondern eine wichtige Ergänzung zur medikamentösen Behandlung. Wenn es ein oder mehrere Anzeichen für diese Krankheit gibt, sollten Sie sich daher an einen spezialisierten Spezialisten wenden und dessen Empfehlungen befolgen.


Nächster Artikel
Erste Hilfe bei Blutungen